FAQ – Häufige Fragen

Was ist ein AtomMiner AM01?

Der AtomMiner Am01 ist ein FPGA-Crypto Miner der speziell dazu ausgelegt ist Kryptowährungen wie Bitcoin oder andere Altcoins sehr stromsparend zu erzeugen. Dazu verwendet er spezielle programmierbare Chips, sogenannte FPGA Chips. Diese arbeiten deutlich stromsparender als herkömmliche Grafikkarten oder ASIC Miner.

Außerdem zielt der Atomminer AM01 darauf ab, das FPGA-Minen so einfach wie möglich zu gestalten. So verfügt die Software über eine Profit-Maximierung, einen Algorithmus, der die jeweils profitabelste Währung identifiziert und diese erzeugt. Alle dem AM01 verfügbaren Coins werden permanent überwacht und auf ihre Profitabilität untersucht. Dabei werden ständig Werte wie die Hashrate, die Difficulty und der Preis der Währungen berücksichtigt.

Der Atomminer AM01 verfügt über eine automatische Konfiguration, automatische Updates und es können problemlos weitere Einheiten zu einem Rig oder einer Miningfarm hinzugefügt werden. Es ist nicht nötig das Minen dafür zu unterbrechen. Nachdem der Miner an den Host-Computer (z.B. einem Raspberry) angeschlossen wurde, konfiguriert sich dieser von selbst und nimmt das Minen auf. An den Hostcomputer werden dabei nur sehr geringe Anforderungen gestellt. So kann ein Raspberry ohne Problem 64 Miner steuern.

Was bedeutet FPGA?

FPGA steht für Field Programmable Gate Array und beschriebt einen integrierten Schaltkreis, der für viele Funktionen Verwendung finden kann. Der Schaltkreis muss dabei extra für den jeweiligen Anwendungsbereich programmiert werden. Die FPGAs haben den großen Vorteil, dass sie bestimmte Berechnungen äußerst schnell und dabei stromsparend durchführen können. Dies wird teilweise in der Industrie oder auch vom Militär genutzt. Für das Minen von Kryptowährungen macht man sich diese Eigenschaften zunutze, um eine deutliche Ersparnis an Stromkosten gegenüber z.B. GPUs (Grafikkarten) zu erreichen. Da die Rechenaufgaben beim Minen sehr aufwendig und stromintensiv sind, bietet diese Technik große Vorteile gegenüber herkömmlicher Hardware. Sie verbindet die Leistungsfähigkeit der ASIC-Miner mit der Flexibilität der GPUs bei deutlich niedrigerem Stromverbrauch. Der AtomMiner macht diese Technologie dem normalen Endverbraucher, Krypto-Enthusiasten oder Profi-Miner zugänglich. Durch seine Plug & Play Installation führt der Miner die Konfigurationen vollautomatisch durch und lässt sich komfortabel über den Browser steuern. Dort lassen sich Einstellungen vornehmen und Statistiken einsehen. Sie programmieren Ihren FPGA-Miner so im Handumdrehen auf den gewünschten Algorithmus um.

Wie hoch ist der tägliche Profit?

Der Profit beim Minen hängt von einigen Variablen ab, die teilweise deutlichen Schwankungen unterliegen. Entscheidend sind z.B. die Hashrate der Hardware, der Stromverbrauch, die Stromkosten, die momentane globale Hashrate und Difficulty des jeweiligen Algorithmus und der Preis an den Börsen. Um eine ungefähre Idee der Kosten und des Profits zu erhalten, empfiehlt es sich einen der frei verfügbaren Kalkulatoren zu benutzen. Whattomine.com ist eine Seite auf dem man dies etliche Coins prüfen kann.

Welche Coins und Algorithmen kann ich mit dem AM01 minen?

Die Algorithmen und Coins die mit dem AtomMiner AM01 gemint werden können werden kontinuierlich erweitert und weiterentwickelt. So werden bestehende Algos optimiert, um eine möglichst hohe Hashrate zu erzielen. Die Algorithmen die in nächster Zeit geplant sind, werden auf der Roadmap veröffentlicht. Dort kann auch der ungefähre Zeitpunkt der Veröffentlichung eingesehen werden. Diese Sektion wird regelmäßig auf den neusten Stand gebracht, um zukünftige Entwicklungen anzukündigen.

Im Moment, seit Start des AtomMiners im Februar 2019, sind diese Alogs implementiert: Keccak, Keccakc, SHA3, SHA256, SHA256t, SHA256q, Blakecoin, Gr0estl, Skein2, Myriad-Gr0estl, Odocrypt.

Neue Algorithmen werden fortlaufend hinzugefügt.

Algo Coin(s) Version Hashrate Power Release date
Keccak/Keccak-C MaxCoin, CREA, SLOTH, BCT 1.3 540 MH/s 18W May 2019
SHA-3 Zen Protocol 1.2 500 MH/s 17.5W Postponed
SHA256 BTC and many others 1.1 500 MH/s 16W April 2019
Blakecoin BLC, UMO, PHO, BBTC, ELT, LIT 1.2 1200 MH/s 13W February 2019
Gr0estl GRS 1.1 32 MH/s 10W June 2019
Skein2 LOG 1.0 44 MH/s 6.7W June 2019
Myriad GLT, AUR, ARG, DGB, XMY, XSH, XVG and more 1.0 32 MH/s 9.8W July 2019
SHA-256t OCP 1.0 180 MH/s 10W July 2019
SHA-256q PYE 1.0 150 MH/s 11W July 2019
Odocrypt DGB 1.0 50 MH/s 7.2W July 2019

Eine Übersicht über geplante neue Algorithmen und Kryptowährungen finden Sie auf der Roadmap.

Was sind die Vorteile des AtomMiners?

Der AtomMiner wurde entwickelt um einen möglichst einfachen, dauerhaften und stabilen Betrieb zu ermöglichen. Er ist dafür geschaffen rund um die Uhr, 7 Tage die Woche zu arbeiten. Dafür besitzt er Eigenschaften wie:

  • automatische Konfiguration
  • automatisches Profit Switching
  • Plug & Play Lösung (USB und Strom verbinden und loslegen)
  • regelmäßige Updates und Verbesserungen
  • niedriger Stromverbrauch, geeignet für alternative Energiequellen (Solar, Wind etc.)

Der AtomMiner stellt kaum Anforderungen an den Computer und besitzt eines der besten Hash-zu-Watt – Verhältnisse auf dem Markt. Jeder Computer (auch Raspberry Pi) kann etliche (64) Miner kontrollieren.

Welches Betriebssystem benötigt der Host Computer?

Der Miner arbeitet am einfachsten mit Linux. Ubuntu oder Debian 9 (Stretch) sind geeignet. In Zukunft ist geplant mit Windows kompatibel zu werden. Momentan funktioniert ein Betrieb mit Microsoft Windows über eine VirtualBox. Nachdem diese installiert und gestartet ist, muss die virtuelle Maschine für den AtomMiner geladen werden. Dieses Image finden Sie in der Downloads-Sektion und hier die Anleitung. Diese Datei muss mit der Virtual Box geöffnet werden. Damit kann dann der Miner dauerhaft betrieben werden.

Wann wird mein Atomminer verschickt?

Der Atomminer wird verschickt, sobald er bei uns auf Lager liegt. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, wird der Miner mit dem nächsten Batch (Lieferung) versandt. Dies kann unter Umständen 4-8 Wochen dauern. Wir informieren über die jeweiligen Lieferzeiten.

Nach Versand wird eine email mit Tracking Informationen versandt.

Kann ich den Atomminer zurückgeben?

Es gibt eine 14-tägiges Widerrufsrecht.

Eine Bestellung kann jederzeit vor Versand storniert werden. Die Miner werden nach der Reihenfolge des Bestelleingangs verschickt. Falls es eine Warteliste gibt, verlieren Sie den Warteplatz mit der Stornierung. Nachdem Sie den Miner erhalten haben, kann er innerhalb von 14 Tagen ungebraucht und originalverpackt zurückgesandt werden.

Falls Sie mit Kryptowährungen bezahlt haben, wird Ihnen der Kaufbetrag in USD oder EUR in der jeweiligen Kryptowährung zurückerstattet. Durch die Schwankungen der Kurse kann sich dieser Betrag von dem unterscheiden, den Sie ursprünglich bezahlt haben.

Gibt es einen interantionalen Versand?

Wir bieten einen Versand in die meisten Länder an. Bitte beachten Sie, dass Sie unter Umständen einen Stromadapter benötigen. Die Miner werden mit europäischen Steckern versandt. 12V 3A DC-Adapter (DC 5.5 / 2.1 mm) sind gängig und können notfalls separat erworben werden.

Bitte beachten Sie, dass eventuell weitere Gebühren und Zölle bei der Einfuhr von Waren entstehen können.

Im Garantiefall müssen die Versandkosten aus dem Ausland von Ihnen übernommen werden.

Warum Kryptowährungen minen?

Durch das Minen von Kryptowährungen ermöglichen Sie es dem Netzwerk Transaktionen abzuwickeln. Die Miner sorgen dafür, dass die Netzwerke von Währungen wie Bitcoin, Monero, Litecoin etc. sicher sind und Transaktionen getätigt werden können. Dafür erhalten die Miner als eine Art Entschädigung oder Belohnung die entsprechende Kryptowährung gutgeschrieben.

Sind die Miner laut?

Der Atomminer AM01 ist relativ leise und kühl. Durch die geringe Stromaufnahme der FPGA Chips bleibt der Miner sehr leise. Der kleine Ventilator ist das einzige Teil, das ein summendes Geräusch erzeugt.

Wieviel Strom verbraucht ein AtomMiner?

Der große Vorteil des Atomminer ist sein geringer Stromverbrauch. Je nach Algorithmus werden bis zu 18 Watt Strom verbraucht. Das ist in etwa soviel wie eine Glühbirne. Daraus ergibt sich für den AtomMiner ein ausgezeichnetes Hash-zu-Watt Verhältnis. Und darauf kommt es letztendlich an!

Wie lange ist die Garantie auf den AM01?

Wir haben die Garantie auf den Atomminer AM01 auf 36 Monate verlängert!

Wir sind der Überzeugung, dass wir mit dem Atomminer ein hochwertiges Produkt anbieten, das über eine lange Zeit selbst im Dauereinsatz problemlos funktioniert. Für den Atomminer werden nur Originalteile und FPGA-Chips von offiziellen Xilinx-Distributoren verwendet.

Die Garantie gilt für alle Teile des Miners mit Ausnahme des Ventilators und des Netzteils.